[Fenster schließen]    [Hilfe-Übersicht]

Publikationsdatenbank - Hilfe zur Seite "Abfragen importieren"
Die Seite "Abfragen importieren" erlaubt den Import von Abfragen-Dateien, die mit der Funktion "Abfragen exportieren" auf der Seite "Abfragen editieren - Abfragen-Gruppe auswählen" erstellt wurden. Die zu importierende Datei kann im Feld "Abfragen-Datei auswählen" beliebig ausgewählt werden; es muss allerdings eine mit "Abfragen exportieren" generierte Datei sein.

Ein Import von Abfragen ist nur bei gültigen Editierrechten für das gewählte Center, für die globalen Abfragen daher nur einem Spezial-Administrator, möglich. Das "Ziel-Center" der importierten Abfrage kann in einer Klappliste aus den durch die Editierrechte des aktuellen Users bestimmten Optionen gewählt werden.

Falls eine gleichnamige Abfragen-Gruppe in den gewählten Ziel-Tabellen bereits existiert, wird beim Versuch eines Imports dieser abgebrochen und eine Warn-Meldung ausgegeben. Durch Setzen der Checkbox "Eine allenfalls bestehende gleichnamige Abfragen-Gruppe überschreiben" kann ein Überschreiben aller bestehenden Abfragen durch die der importierten Abfragen-Gruppe erzwungen werden.

Beim Abfragen-Import für ein Center (nicht jedoch beim Import als "globale Abfrage") besteht die Möglichkeit, mittels einer Checkbox "Auch das Einlesen editierter Abfragen-Dateien zulassen" die Überprüfung des Prüf-Codes der Import-Datei zu unterdücken und damit auch den Import bearbeiteter, also veränderter, Abfrage-Dateien zuzulassen.

Die Schaltfläche [Hilfe] öffnet ein Fenster mit dieser Hilfe.