[Zurück]


Angela Köppl


Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung; Umwelt, Landwirtschaft und Energie