[Zurück]


Zeitschriftenbeiträge:

O. Pol, P. Palensky, C. Kuh, K. Leutgöb, J. Page, G. Zucker:
"Integration of centralized energy monitoring specifications into the planning process of a new urban development area: a step towards smart cities";
e & i Elektrotechnik und Informationstechnik, 129 (2012), S. 258 - 264.



Kurzfassung:
Aktuelle Stadtentwicklungsprojekte müssen höchste ökologische Standards erfüllen. Neben der Errichtungsphase wirkt sich vorrangig
die Betriebsphase auf den CO2-Fußabdruck von Stadtteilen aus. Energiemonitoring ist ein wertvolles Werkzeug für die Analyse, den
Vergleich und die Verbesserung der Energieperformance von Stadtteilen und kann sogar Echtzeitenergiemanagement ermöglichen.
Derzeit wird Energiemonitoring allerdings von den standardisierten Planungsverfahren auf Stadtteilebene nicht besonders unterstützt.
Dieser Artikel beschreibt die Grundlagen des zentralen Energiemonitorings auf Stadtteilebene, zeigt die Grenzen realer Projekte und
präsentiert ein laufendes Projekt, bei welchem auf die gewonnenen Erkenntnisse aus realisierten Projekten eingegangen wird, vor
allem in Bezug auf Monitoringanforderungen und deren Integration in Planungsverfahren von neuen Stadtentwicklungsgebieten.

New urban development areas are expected to meet highest ecological standards. Beside the construction phase, it is the daily life
in neighbourhoods that impacts their carbon footprint. Energy monitoring is a powerful tool for energy analytics, benchmarking,
improvements and even real-time energy management on neighbourhood scale. Unfortunately, the standard planning processes on
neighbourhood scale do not facilitate seamless monitoring. This paper describes the fundamentals of centralized monitoring on
neighbourhood scale, shows the limits of available real-world examples and introduces a current project aiming at tackling some of
the lessons learned from previous projects, focusing on the specifications and their integration into the planning process of new urban
development areas.

Schlagworte:
energy; Smart City; neighbourhood; monitoring; requirements; specifications

Erstellt aus der Publikationsdatenbank des AIT Austrian Institute of Technology.